Unser Hygienekonzept

Fenster auf, Frühling rein - wach werden.
Wir freuen uns, den Zugang in die Theaterhäuser ab 1. April 2022 wieder erleichtern zu können. Der 3G-Nachweis sowie die Kontaktnachverfolgung am Einlass werden entfallen.  

Das heißt: Ab jetzt wieder ankommen, Maske übergestülpt und geschwind hereinspaziert. 

Das Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Gebäude und während der Vorstellung im Theatersaal ist dennoch weiterhin Pflicht. 

Das Risiko einer Infektion mit SARS-CoV-2 kann jedoch ungeachtet aller Hygiene- und Schutzmaßnahmen weiterhin nicht ausgeschlossen werden. Deshalb bitten wir Sie weiterhin, den Aufenthalt im Theater so risikoarm wie möglich zu gestalten. 

Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Besucher*innen ein. 

Wenn Sie selbst an einem Infekt der oberen Atemwege leiden oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem COVID-19-Erkrankten hatten, bitten wir Sie, uns zu einem anderen Spieltermin zu besuchen.


GASTRONOMIE

Unsere Gastronomie ist für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie auch hier den Mindestabstand.


 Wir danken für Ihr Verständnis.